Bier Allgemein, Bier mal anders, Biere, Bierfestival, Craft Beer, Craft Beer national, Neuigkeiten über Bier
Kommentare 3

UPDATE – Ein guter Mix: Wurst&Bier-Markt in der MarkthalleIX in Berlin

BierundWurstMarktArtikel

Zwei meiner Lieblingsdinge, organisiert von zwei meiner Lieblingsaktivisten, in einer meiner Lieblingslocations. Was kann es besseres geben? Ganz ehrlich, nicht viel! Am Sonntag, dem 9. Februar laden Heidenpeters, Wurstsack und die MarkthalleIX zum „Wurst&Bier-Markt“ ein. Die Veranstaltung wird von Slow Food Berlin unterstützt.

Foto li. (c): Nina Anika Klotz Hopfenhelden.de | Foto re. (c): Olaf Deharde (Kitchguerilla.com)

Handwerkliche Produkte stehen in der letzten Zeit vermehrt im Mittelpunkt. Die Menschen wollen wieder wissen was sie zu sich nehmen und gerade bei Produkten die eine lange Tradition und Geschichte haben wählen mittlerweile viele Menschen bewusster aus. Allerdings immer noch viel zu wenig und die Industrie füttert uns weiter mit Fake-Produkten und mit Marketing voll beladenen Dingen welche eigentlich einfach nur zum Kotzen sind, wenn wir wirklich wüssten wie das Ganze so hergestellt wird und vor allem aus was. Zeit das sich etwas ändert!

Die Markthalle IX in Berlin-Kreuzberg bietet in ihren Hallen bereits seit einiger Zeit ein Paradies für Menschen welche grundsätzlich Interesse und Neugierde am Produkt zeigen. Neben ihrer wöchentlichen Reihe, dem „Street Food Thursday“ und dem „Wochenmarkt“ gibt es auch immer wieder spezielle „Sonderveranstaltungen“, wie die „Cheese Berlin“, den „Naschmarkt“ oder auch einen Markt für „nachhaltige Produkte“.

Nun haben die beiden Food-Aktivisten (ja, gutes Bier ist auch „Food“) Johannes Heidenpeters und Hendrik Haase ihre Köpfe zusammengesteckt und den „Wurst&Bier-Markt“ ins Leben gerufen, an dem sich handwerklich arbeitende Metzgereien und Brauereien aus der Region Berlin-Brandenburg präsentieren. Neben Möglichkeiten die Produkte zu probieren und zu kaufen, können Besucher sich direkt mit den Produzenten austauschen und sich an Workshops, Verkostungen und speziellen Verkostungen rund um das Thema Bier und Wurst erfreuen.

Hier die Ausstellerliste der Brauereien und ein wenig Programm:

FRITZALE aka AleMania
KEHRWIEDER
BRAUSTELLE KÖLN UND FREIGEIST
BIERZAUBERER
BRAUKUNSTKELLER
SCHOPPEBRÄU
HOPS AND BARLEY
FLESSABRÄU
VAGABUND
BEER FOR WEDDING
SCHLOSSBRÄU KÖPENICK
ROLLBERGER
BREWBAKER
BURGBRÄUHAUS BAD BELZIG
HEIDENPETERS

sowie die belgische Bierbar HERMAN, der BERLINBIERSHOP und HOPFEN UND MALZ mit jeweils eigenem Ausschank!

Darüberhinaus wird live ein Pale Ale gebraut von den BERLIN HOMEBREWERS, finden Tastings und Verkostungen mit dem BIER INDEX und der BERLIN BEER ACADEMY statt und der Hopfenbauer JOSEF EHRMAIER wird Hopfen zum kultivieren in der Markthalle aus dem fernen Süden mitbringen..

Eine tolle Sache! Ich freu mich sehr darauf und finde das diese beiden Produkte Bier und Wurst ganz hervorragend zusammenpassen.

Sonntag, 9. Februar 2014, 11–19 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42/43, 10997 Berlin

Mehr Infos über Johannes Heidenpeters:
Heidenpeters.de
Artikel auf Hopfenhelden.de

Mehr Infos über Hendrik Haase „Wurstsack“
Wurstsack Blog
Interview bei Essen&Trinken im Jahr 2011

Quelle und weitere Infos gibt es hier: Slowfood-berlin.de
Markthalleneun.de

Foto (c) Titelbild: VanFoodies.com

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this page

3 Kommentare

  1. Pingback: UPDATE – Ein guter Mix: Wurst&Bier-Markt in der MarkthalleIX in Berlin | BierNews

  2. Ein Markt, mit genau dem was MAN braucht. Im thüringischen Eichsfeld haben wir auch eine alte Tradition von Wurst und Wurstherstellung. Bei uns wird sehr häufig noch Hausgeschlachtet! Die Biertradition, in meinem Sinne ist zwar noch sehr jung, aber vielleicht darf ich ja das Eichsfeld (Bier und Wurst) nächstes Jahr in Berlin präsentieren.

    Auf jedem Fall ne super, bierige , wurstige Sache.

    Michel

  3. Pingback: Wurst und Bier! Passt das überhaupt? | Lieblingsbier.de - Bier Online Magazin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>