Bier Allgemein, Bier Artikel, Biere, Neuigkeiten über Bier
Kommentare 21

ENDLICH: Köstritzer kommt mit Pale Ale

Köstritzer Pale Ale Artikel

photo credit: Neubierig.de

Dies ist kein Fundstück aus dem Netz, dies ist Realität. Dieses Foto fand ich auf der Facebook Seite von neubierig.de und es ist echt. Die Schwarzbiermarke Köstritzer (Bitburger Braugruppe) kommt im nächsten Jahr mit einem „Pale Ale“ auf den Markt. Super geil oder? Ein Pale Ale mehr für die Biervielfalt! Deutschland macht sich langsam und die Großproduzenten erkennen ihre Chance ihr Portfolio zu verändern und treiben die Biervielfalt voran. Bald gibt es nicht mehr nur 5.000 verschiedene Biersorten, sondern 10.000! (Davon halt 2.500 Pale Ales) Deutschland du kannst dich wieder sehen lassen in der Bierwelt, endlich sind wir nicht mehr nur „Lager Land“.

Was ist in nur in den letzten Jahren passiert? Die absolute „Traditionsmarke“ Köstritzer, die ja zu 100% mit Schwarzbier in Verbundenheit steht, traut sich ein Pale Ale auf den Markt zu bringen? Das ist ja der absolute Wahnsinn!

Die Jungs und Mädels der Bitburger Braugruppe haben schon richtig Mut und zeigen wie es geht. Auf der einen Seite werden die Revolutionäre und Punks mit Craftwerk Brewing angesprochen, auf der anderen Seite die gesetzteren Biertrinker mit Köstritzer Pale Ale versorgt, welche unter der Linie „Meisterwerke“ laufen wird. Klasse auch, wenn das Pale Ale für billig Geld zu haben ist und überall verfügbar sein wird, da brauch ich dann nicht mehr zwei oder drei Euro für eine kleine Flasche Braukunstkeller Pale Ale, Hopfenstopfer oder Ale Mania Pale Ale ausgeben, sondern kann mir gleich für paar Euro einen ganzen Kasten nachhause holen. Ebenso muss ich nicht groß durch die Welt reisen um das Bier zu bekommen oder es gar im Internet bestellen (was mich ja schon total nervt, weil es so super anstrengend ist online zu bestellen und dann auch noch die Versandkosten, ohje!), sondern ich kann es bei mir an der Ecke im Penny holen.

Allerdings suggeriert der Begriff „Meisterwerke“ bei mir schon wieder dieses „Edelbier-Image“. Ein stinknormales Bier in der dicken Flasche mit güldenem Etikett für zehn Euro aufwärts. Bitte nicht! Hoffentlich ist das Köstritzer Pale Ale bezahlbar.

Wenn es dann am Ende auch breitflächig in der Gastronomie verfügbar sein wird und ich meinen Bierdurst auch dort stillen kann, dann bin ich erst richtig zufrieden. Endlich nicht mehr nur Radeberger Pils oder Krombacher Weizen, sondern auch Pale Ale von Köstritzer.

Ansonsten könnt ihr alle ja mal das Pale Ale von Köstritzer probieren und dann das Pale Ale vom Braukunstkeller und dann für euch bewusst entscheiden welches Bier ihr lieber mögt und wohin eure hartverdienten Euro fließen sollen. In die Taschen der Manager bei der Bitburger Gruppe oder zu Alexander Himburg, welcher probiert mit seinen Bieren seinen Lebensunterhalt zu verdienen und eine Familie zu ernähren. Wobei hier nicht zu vergessen ist, dass die Manager der Bitburger Braugruppe auch ihre Familien ernähren müssen und ihren Lebensunterhalt verdienen sollen.

Viva la Bier Revolution!

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this page
Kategorie: Bier Allgemein, Bier Artikel, Biere, Neuigkeiten über Bier

von

Bier ist für mich das großartigste und vielfältigste Getränk der Welt und immer wieder für Überraschungen gut. Craft Beer bedeutet für mich Lebensgefühl, Leidenschaft, Transparenz, und Liebe. Das Bier steht an erster Stelle und nicht Marketing, Wirtschaftlichkeit und Absatzzahlen, auch wenn diese selbstverständlich dazugehören.

21 Kommentare

  1. Carsten sagt

    Der Versuch, hier ironisch zu kommentieren, ist aus meiner Sicht ein wenig daneben gegangen. Ne kritische Auseinandersetzung mit einem Thema geht dadurch schnell ins Auge. Der Hinweis auf den armen Kleinbrauer ist hier auch unangebracht. Herr Himburg möchte sicher nicht, dass man sein Bier aus Mitleid bestellt (wer es probiert hat, hat sowieso nur noch Mitleid mit den armen Fernsehpilstrinkern).

  2. Peter sagt

    Finde ich gut wenn auch die großen Brauereien mal den Sprung zu neuen/alten Bieren wagen. Nicht jeder hat das Geld um für 0,33l 2 bis 3 Euros auszugeben. So hat man vielleicht die Chance mal ein außergewöhnliches Bier für etwas günstiger zu bekommen. Also, in die Super und Getränkemärkte damit.

  3. Für mich ist Köstritzer und Pale Ale ziemlich weiter auseinander … anstatt lieber mal nen Black IPA, Baltic Porter oder Stout zu brauen … ;) aber Chapeaux das sich was tut!

    und ja, die ganze Edelbier Geschichte nervt eh, ich will kein Edelbier ich will gutes Bier :D

  4. Lukas sagt

    Ha! Ich finde es durchaus gelungen. Guter Kommentar zu der Geschichte. Natürlich etwas harte Worte aber irgendwer muss ja mal aufrütteln und was hier geschrieben steht ist durchaus wahr! Grauenvoll dass eine Schwarzbierbrauerei probiert sich an den Strohhalm Craft Bier zu klammern um irgendwie etwas wieder an Geld machen zu können. Hier geht es doch nur darum den Trend zu nutzen und ein Teil vom Kuchen abhaben zu können. Mit Passion und Liebe zum Produkt hat das gar nichts zu tun!

    Und ob der Vergleich zu Alexander Himburg gerecht ist oder nicht ist dahin gestellt. Ich finde es durchaus richtig auch bewusst einzukaufen. Bier ist ein Lebensmittel. Lieber kaufe ich ab und zu ein gutes handwerklich gebrautes Bier wo ich weiß wo es herkommt und was drin ist für 2-3 Euro als ein Industrieprodukt für 1 Euro. So sehe ich das auch beim Fleisch, Käse oder Wurst.

  5. Pingback: Köstlicher April-Scherz: Köstritzer Pale Ale nur ein Gag! | Lieblingsbier.de - Bier Online Magazin

  6. Fischer Claus sagt

    Das ist für mich Vollkommen, genau der Geschmack, die Süffigkeit und die herbe Note was ich mir unter einen perfekten Bier wünsche.
    Einfach ein Genuss !!!!!!!!!!!

    (Jever goodbye)

    thanks to Köstritzer

  7. Author Bio: Ron Katz is famous author who writes about travelling experiences by visitors and stay in rental apartments in world’s best locations like paris, paris near by locations and Apartment in Paris.

    You can also get some discount on rates if you book online.
    The Menorcan coast is full of unbelievable small coves; some of the best beaches such as Algaiarens, La Vall, Cala Blanca, Cala Bosch, Cala Morell, etc.

  8. Situated in the Port de Suffren at the foot of the Eiffel Tower, the Simpatico is one of the few truly romantic vacation rentals
    in Paris that one naturally hopes to find when seeking an unusual holiday accommodation to the general
    selection of small hotel rooms and apartments of
    limited interest. Prague is one of the most popular tourist destinations in Europe.

    High returns and legendary profits are the norm here.

  9. After some seconds some best website portals pop up on your screen through which you can go out and save your time
    also because you are on right place to download the wallpaper.

    One can enjoy his movie with complete bump and pranks as it gives elements of seriousness though but
    till the 10 epidemics lined in the movie seem to steal the creativity
    and thus quiet enjoyable in terms of historic events highlighted.
    Bookworm’s sturdy flashlight features an extra-long-lasting lightbulb, bright enough to read by
    without causing eyestrain.

  10. Much like [REC], the sequel blends a clever mutation of horror standards seen in everything from Romero’s films to Outbreak to
    The Blair Witch Project. Finally, you love to experience your favorite parts of movies
    and books again and again. So bring back the life to your
    hours of leisure, pass your time in the manner
    of the one who is riding the high streets of action and live it up with classics from the old age cinemas.

  11. Excellent blog ɦere! Additionally үoᥙr site գuite
    a Ьіt սρ fast! Ԝɦɑt web host aare үоu tɦе usage οf?

    Ⲥаn ӏ am ǥetting ʏоur affiliate link fοr ʏօur
    host? I ѡant mү site loaded սρ aѕ fast
    aѕ ʏours lol

  12. The median salary for internet developers in the U.S. is $33.50
    per hour or $69,680 per year, which is up $three per hour over
    the prior accessible statistics.

  13. These are the same offices identified in the New Testament and found in the Early Church
    , as testified by the writings of the Holy Fathers Each and every
    of these ranks is ordained by means of the Sacred Mystery (sacrament) of the laying on of hands (known as
    cheirotonia ) by bishops.

  14. Starting with distinct Chinese HRM practices in the pre-reform
    and early reform years, HRM is described as hybrid with robust Confucian values in the subsequent phase,
    moving to ‘beyond hybrid‘ in current years, and
    ending with the present starting of adjustments brought on by the new generation of only-kids that will hold management positions in enterprises
    in China.

  15. despite unlucky circumstances that would normally break typical couples
    up. Beautiful story of the ups and downs we face in the
    path of love. Just rip Blu-ray to TVi – X supported formats, like MKV, MP4, MOV, ASF,
    AVI, VOB and more.

  16. I’m gone to convey my little brother, that he should
    also go to see this blog on regular basis to obtain updated from hottest gossip.

  17. Excellent post. I was checking continuously this blog and I’m impressed!
    Very helpful info specially the remaining phase :) I care for such information much.

    I was looking for this particular information for a very
    long time. Thanks and good luck.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>