Bier Allgemein, Bier mal anders, In Kanada, Kochen mit Bier, Kochen mit Bier, essen
Kommentare 1

LieblingsbierTV: Backen mit Bier – Schoko Stout Kuchen

backenmitbierstoutkuchen

Kochen mit Bier ist eine super Angelegenheit und es lassen sich mit den unterschiedlichsten Bieren die unterschiedlichsten Gerichte kochen oder, wie im aktuellen Fall, auch backen. Zum ersten Mal habe ich mich mit der Videokamera in die Küche gestellt und für euch die erste Folge LieblingsbierTV Kochstudio abgedreht. Dabei wurde gleich ein leckeres Backrezept ausgepackt, welches mir dankenswerterweise von Lynn aus Vancouver zur Verfügung gestellt wurde.

Unter dem Video könnt ihr also nun ein wenig meine Backkünste betrachten. Ich denke es wird nicht das letzte Mal sein, dass eine Folge in der Küche abgedreht wurde.

Jedenfalls gibt es hier das vollständige Rezept zu nachmachen. Viel Spaß und Erfolg mit eurem Kuchen. Ich kann es nur empfehlen. Das Stout gibt dem Kuchen eine wunderbar weiche und leckere Konsistenz. Ich habe mich für ein sehr cremiges und schokoladiges Milk Stout (Ugly Sweater von Parallel49 Brewing entschieden, welches auch nur 5% Alkohol hat. Natürlich kannst du auch andere Stouts nehmen. Am besten eignen sich auch welche, bei denen der Alkoholgehalt etwas höher ist.

Da das Rezept mir im englischen überschickt wurde, möchte ich es auch im englischen hier wiedergeben. Die Umrechnungen in unser Maßsystem habe ich einfach ergänzt.

Zutaten:
1 cup stout (I use Old Rasputin) (250 ml)
1 cup unsalted butter (225 g)
¾ cup unsweetened quality cocoa powder (85 g)
2 cups all-purpose flour (240g)
2 cups sugar (450 g)
1 ½ teaspoons baking soda
¾ teaspoon salt
2 large eggs
2/3 cup sour cream (150 g)
6 ounces good semisweet chocolate (170 g – Ich nutze auch Schokoladenkekse für den Guss – kleiner Crunch)
6 tablespoons heavy cream
¾ teaspoon instant coffee granules

Cake prep:
Preheat oven to 350°F (175 Grad). Butter or spray a bundt pan well; make sure you get in all of the nooks and crannies. Bring stout and butter to simmer in heavy large saucepan over medium heat. Add cocoa powder and whisk until mixture is smooth. Cool slightly.

Whisk flour, sugar, baking soda, and ¾ teaspoon salt in large bowl to blend. Using electric mixer, beat eggs and sour cream in another large bowl to blend. Add stout-chocolate mixture to egg mixture and beat just to combine. Add flour mixture and beat briefly on slow speed. Using rubber spatula, fold batter until completely combined. Pour batter into prepared pan. Bake cake until tester inserted into center comes out clean, about 35 minutes. Transfer cake to rack; cool completely in the pan, then turn cake out onto rack for drizzling ganache.

Ganache:
For the ganache, melt the chocolate, heavy cream, and coffee in the top of a double boiler over simmering water until smooth and warm, stirring occasionally. Drizzle over the top of cooled cake.

Enjoy!

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this page

1 Kommentare

  1. Kochen mit Bier kann ich mir persönlich sehr gut vorstellen ich koche auch mit Wein und das schmeckt ja auch gut!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>