Bier Allgemein, Bierfestival
Kommentare 1

Paulaner Nockherberg Politiker Derblecken live

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this page

Am Donnerstag, 02.04.2009 ab 19 Uhr wird die Salvatorprobe und das weltbekannte Politiker Derblecken auf dem Nockherberg der Paulaner Brauerei stattfinden. Das komplette Spektakel wird live im Bayerischen Fernsehen und per Livestream auf www.br-online.de zu sehen sein. Dies ist das erste Mal, dass diese Veranstaltung live im Fernsehen zu sehen sein wird.

Der übliche Termin, Donnerstag 12.03.2009, wurde auf Grund des Amoklaufes in Winnenden verschoben. Am 2. April hat der heilige Franz von Paola, Gründer des Paulaner-Ordens seinen Namenstag. Die Paulaner-Mönche, welche sich im Jahre 1627 in der Au (München) niedersiedelten, brauten ein sehr süffiges Bier welches wiederum zur Gründung der Paulaner-Brauerei führte.

Beim Politiker Derblecken wird meist die komplette Politprominenz auf`s Korn genommen. Der Schauspieler Michael Lerchenberg, welcher in die Rolle des Fastenpredigers schlüpfen wird, wird dabei kein Blatt vor den Mund nehmen. Neben Horst Seehofer wird ebenfalls der neue Bundeswirtschaftsminister, Karl Theodor zu Guttenberg, sowie die Grünen-Vorsitzende Claudia Roth und Unionsfraktionschef Volker Kauder erwartet. Für zu Guttenberg wird es das erste Mal auf dem Nockherberg sein und er wird sicherlich neben der kompletten bayerischen Staatsregierung am meisten wegbekommen. Sind wir also gespannt!

Wer die Live-Sendung am heutigen Donnerstag verpasst, hat am Freitag den 3. April noch eine Chance. Dort gibt es, ebenfalls im Bayerischen Fernsehen, eine Wiederholung ab 19.45 Uhr.

Weitere Informationen gibt es in einem Spezial auf www.br-online.de

Autor: FvE

Kategorie: Bier Allgemein, Bierfestival

von

Bier ist für mich das großartigste und vielfältigste Getränk der Welt und immer wieder für Überraschungen gut. Craft Beer bedeutet für mich Lebensgefühl, Leidenschaft, Transparenz, und Liebe. Das Bier steht an erster Stelle und nicht Marketing, Wirtschaftlichkeit und Absatzzahlen, auch wenn diese selbstverständlich dazugehören.

1 Kommentare

  1. Pingback: Gestern im Biergarten: Auf ein Bier mit Steinmeier… | Lieblingsbier.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>